FamilyCare

Der Alltag von Familien ist oft herausfordernd, turbulent, nahe dem Wahnsinn und wunderschön. Manchmal können aber oft kleine Dinge vieles bewirken, weil sie uns ein Gefühl geben, willkommen zu sein, wahrgenommen und verstanden zu werden. Genau das wollen wir mit unserem Projekt FamilyCare bewirken. Gemeinsam unterstützen wir Familien, Kinder und Jugendliche, entschärfen Notsituationen und schenken schöne Momente. Wir setzen Impulse, um Raum für Entwicklung zu schaffen, um Menschen zu ermöglichen bei sich gut anzukommen und aus eigener Kraft zu wachsen.

Wie Eltern die Entwicklung ihrer Kinder unterstützen können: Marte Meo Projekt in Graz

Im Rahmen eines Präventivprojektes des Jugendamtes Graz-Nordost und Gudrun Calina haben wir die Ausbildung von MultiplikatorInnen zu MarteMeo©-Practitioner realisiert. Zwei weitere Kurse starten im März. Uns geht es darum, eine gemeinsame Haltung und einen gemeinsamen positiven Blick auf Kinder und Jugendliche zu entwickeln. Wenn wir hinter problematischem Verhalten die Botschaft “Ich habe etwas noch nicht entwickelt und dafür brauche ich Unterstützung“ lesen, bekommen Kinder die Möglichkeit, aus ihrem Muster auszusteigen und ihre Kompetenzen zu erweitern.

Marte Meo Film