Psychologisches Gutachten

FÜR DIE ZULASSUNG ZUR AUSBILDUNG KLINISCHER PSYCHOLOGIE UND GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE

Um die postgraduelle Ausbildung in Klinischer Psychologie oder Gesundheitspsychologie beginnen zu können, muss neben der persönlichen und physischen Eignung auch die psychische Eignung nachgewiesen werden.

Das Gutachten dient dazu, folgende Punkte zu überprüfen:

  • Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit
  • Handlungs- und Kontrollfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Stresstoleranz, Reflexionsvermögen, Anpassungsfähigkeit und Konfliktbewältigungsstrategien
  • Ressourcen in Bezug auf PatientInnenkontakt
  • Termine

    nach Vereinbarung

  • Dauer

    ca. 1,5 Stunden

  • Preis

    € 120

  • Anfragen

    graz@familienfoerderung.at

  • Telefon

    0316 328288