Flexible Hilfen Deutschlandsberg

Im Auftrag der Bezirksverwaltungsbehörde wird Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien nach dem Konzept des Case-Management in unterschiedlichen Settings angeboten. Jede Betreuung wird flexibel an die Bedürfnisse der zu betreuenden Kinder, Jugendlichen und Familien angepasst. Wir sind davon überzeugt, dass Menschen alle Fähigkeiten in sich tragen, um ihre Probleme lösen zu können, dass sie aber oft kein Vertrauen mehr in ihre eigenen Stärken und in ihre Kraft haben. Ziel ist es daher, Familien zu aktivieren, sodass sie wieder Zugang zu ihren eigenen Ressourcen und Fähigkeiten bekommen, damit alle Betroffenen möglichst schnell wieder unabhängig von professioneller Unterstützung ihren Alltag gestalten können.

Wir arbeiten mit anderen Einrichtungen, Vereinen sowie Nachbarschaftshilfen im Lebensumfeld der Familien zusammen. Unser Team unterstützt Familien in Fragen der Erziehung, bei Konflikten und Krisen innerhalb der Familie, bei der Organisation des Alltags, bei finanziellen Schwierigkeiten, bei der Lehrstellensuche von Jugendlichen oder bei Schulproblemen.

Das Institut für Familienförderung setzt die flexiblen Hilfen gemeinsam mit dem AIS-Jugendservice, Jugend am Werk Steiermark, Institut für Kind, Jugend und Familie, der Lebenshilfe und den Kinderfreunden seit 1. Februar 2017 im Bezirk Deutschlandsberg um.

Unser Team finden Sie hier